Hallo! Ich heiße Tim und habe mir im Juli 2017 die Marke UNMUT ausgedacht. Da ich mir häufiger Dinge ausdenke, einige Wochen an ihnen arbeite und dann fallenlasse, machte ich keine zu große Sache daraus.
Heute, zwei Jahre später, gefällt mir die Idee aber nach wie vor so gut, dass sie nun Realität wird. Die drei ersten zu jener Zeit von mir erdachten Shirt-Designs erblicken das Dämmerlicht meines und hoffentlich bald auch Deines Wohnzimmers! Ein gutes Dutzend anderer Shirts wartet schon darauf, es ihnen gleichzutun.

Da ich nicht so viele Freunde habe, die ich als Achtung Cringe-Begriff Multiplikatoren für UNMUT ausnutzen kann, habe ich Angst, dass hier niemand etwas kaufen wird. Aber sei’s drum, ich bin in die nötige Vorleistung gegangen, die ersten Designs in kleiner Siebdruck-Auflage fertigen zu lassen, und harre der Dinge, die da kommen.

Wenn Dir meine T-Shirts gefallen und Du ein wenig Geld übrig hast, sei doch so lieb und supporte mich für den Anfang, damit ich und andere noch viel Freude an diesem der Freudlosigkeit fröhnenden Projekt haben können.

Hier übrigens noch eine Beschreibung für Suchmaschinen mit einigen Begriffen, die mir eher unangenehm sind:
UNMUT ist eine junge, unabhängige Streetwear-Brand aus Hamburg mit Fokus auf minimalistische T-Shirt-Designs, die sich als Alternative zum angesagten Live-Laugh-Love-Sprech verstehen. Mit individuellen Styles in hochwertiger Siebdruck-Qualität setzt UNMUT ein Zeichen gegen euer Happy-Healthy-Heititei. Alle UNMUT-Shirts werden formschön und plastikfrei verpackt und mit der Deutschen Post versendet – ab 30€ versandkostenfrei! Die Shirts erscheinen in limitierten Auflagen und werden mit handnummeriertem Hangtag geliefert.

Puh, das war harter Stoff. Mit dem Lesen dieser Seite hast Du Dir 5% Rabatt verdient. Dein Gutscheincode lautet BLUMENKOHL in diesem Sinne, danke fürs Volllabernlassen.

Friede den Kutten, Krieg den Steppwesten.